Erstklassig! Am Millerntor vollendet der #FCSP den Aufstieg gegen Osnabrück

Am Ende ist alles gut gegangen und die traumhafte Spielzeit 2023/2024 konnte mit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga mit der ersehnten Belohnung abgeschlossen werden. Die Schwächephase am Ende bereitete angesichts der extrem starken Serie der Düsseldorfer aber auch der Kieler immer größere Sorgen, daß nach all den wunderbaren Spielen und der deutlichen Tabellenführung der Wechsel in die höhere Klasse doch noch scheitern könnte. Das Tüpfelchen auf dem „i“, eben jenes gleichzeitig mit einem Sieg im Stadtderby zu vollbringen, ist, verdient, die Vorstadt war in dem SPiel besser, noch gescheitert. Auch der Sofaaufstieg sollte, glücklicherweise, nicht gelingen, das Unentschieden zwischen Kiel und Düsseldorf brachte uns im Gegensatz zu den Schleswig-Holsteiner*innen noch nicht ans Ziel. Dies haben wir dann aber so beeindruckend und mit voller und laustarker Unterstützung daheim finalisieren können. Wir sind endlich wieder auch sportlich erstklassig! „Erstklassig! Am Millerntor vollendet der #FCSP den Aufstieg gegen Osnabrück“ weiterlesen

Der Auswärtspunkt des #FCSP in Sandhausen vor dem Corona-Stillstand

Nach dem letzten Auswärtsspiel in Sandhausen war die Aufmerksamkeit derart auf die immer weiter eskalierende Corona-Krise gerichtet, daß das Spiel in diesem Blog bislang nicht behandelt wurde. Und irgendwie lähmt die Situation, die Ungewissheit, die tödliche Gefahr für wen in welcher Art und Weise auch immer. An Fußball ist derzeit nicht zu denken und an vieles andere auch nicht. Ob und wann es nun zu einem Neustart in der Liga kommen wird und in welcher Form auch immer, auch das ist noch unklar und bleibt abzuwarten. Zumindest ist es an der Zeit, zu all dem ein paar Worte zu verlieren. „Der Auswärtspunkt des #FCSP in Sandhausen vor dem Corona-Stillstand“ weiterlesen

Noch Sichereres Stadionerlebnis? – Betrachtung der Überarbeitung des #DFL Arbeitspapiers

An dem ursprünglichen Arbeitspapier „Sicheres Stadionerlebnis“ gab es berechtigte und gut begründete Kritik von vielen Seiten. Hierzu verweise ich einfach mal auf http://kleinertod.wordpress.com/2012/10/15/sicheres-stadionerlebnis-stellungnahme-der-desorganisierten-sankt-pauli-dsp-fcsp/ mitsamt der dort aufgeführten, weiterführenden links. Einer der Forderungen von Fanseite, das Papier erstmal wegzulegen und in einem gemeinsamen Dialog vollkommen von vorn anzufangen, wurde mit der nun vorgelegten Überarbeitung des Papiers schonmal eine deutliche Absage erteilt. Auch der Hinweis, daß eine solch komplexe Thematik ohne Zeitnot angegangen werden müsse, wurde von der DFL nicht akzeptiert. Im Gegenteil, der Fahrplan steht nach wie vor, am 12.12.12 sollen Beschlüsse her und um diese Frist einzuhalten, erhalten die Vereine die abgeänderte Fassung, siehe http://www.magischerfc.de/wordpress/?p=6722, zur Stellungnahme innerhalb einer einzigen Woche – bei dem umfangreichen Papier auf 35 Seiten, bei denen aufgrund der mitunter geringfügigen Änderungen, die aber erhebliche Konsequenzen haben können, eine Auseinandersetzung äußerst zeitintensiv ausfallen muß, schonmal ein weiterer Faux-Pas der DFL. Was ist sonst noch so von dem abgeänderten Papier zu halten? „Noch Sichereres Stadionerlebnis? – Betrachtung der Überarbeitung des #DFL Arbeitspapiers“ weiterlesen