Erfolgreich geht anders – #FCSP unterliegt in Freiburg und die U23 daheim.

Klar, die Saison ist praktisch vorbei und ebenso eindeutig hätten wir gerne aus Freiburg etwas mitgenommen. Doch trotz drei auswärts erzielter Treffer ging es ohne Punkte heimwärts für die Mitgereisten. Daheimgeblieben konnte ich wenigstens der U23 an der Hoheluft zuschauen – doch hier gab es noch nicht einmal ein Tor für uns zu bejubeln, lediglich die gleiche Punkteausbeute wie bei der 1. Mannschaft. Dafür gab es davor schöne Konzerte – And Also The Trees und Talco. Beides zwar vor diesem Wochenende, aber es hätte beim letzten Bericht nicht mehr hineingepaßt und so kann ich hier wenigstens von etwas Schönem schreiben… „Erfolgreich geht anders – #FCSP unterliegt in Freiburg und die U23 daheim.“ weiterlesen

Kann man mal machen – #FCSP besiegt den Spitzenreiter daheim mit einem feurigem Knaller

Optimisten rechneten sich gegen den SC Freiburg am Millerntor ja durchaus etwas aus, doch dem konnte ich mich bei allem Vertrauen in unsere Mannschaft im Vorfeld nicht anschließen – zu erdrückend die bisherige Spielstärke und Abschlußstärke der Gäste, zu viele Gegentreffer haben wir in den letzten beiden Partien uns eingefangen und vor allem zu harmlos zeigten wir uns bislang im Spiel nach vorne. Insbesondere in der Kombination vermochte ich bei der Ausgangslage nicht mit irgendetwas Zählbarem für uns rechnen – wohl aber mit einem Spiel, welches zu supporten sich lohnen würde, denn was unsere BoysInBrown unter Ewald alles so abliefern, das läßt ergebnisunabhängig die Augen leuchten. Daß es dann nach einem Feuerwerk am Ende noch zu einem 1-0 Heimsieg und den Sprung zurück auf den dritten Platz reichen würde, das war unter dem Strich fast schon unglaublich. Genial in jedem Fall – auch wenn das nicht für alles galt, was da an diesem Tag im Stadion so abging… „Kann man mal machen – #FCSP besiegt den Spitzenreiter daheim mit einem feurigem Knaller“ weiterlesen

Das Millerntor in Rot – und das war erst der Anfang!

Der Anfang der Rückrunde hat begonnen – zuhause gegen den SC Freiburg mit einer Punkteteilung nach einem spannenden 2-2 Spiel. Begonnen hat aber auch erst der Anfang des Protestes unter der Flagge des Jolly Rouge. Atemberaubend der Anblick des Millerntors zum Anpfiff in den Protestfarben Rot und Schwarz. Wer auch immer gedacht haben mag, daß nur ein kleiner Teil der Fanszene des FCSP dem Aufruf der Sozialromantiker folgen würde, der wurde am gestrigen Samstag überzeugend belehrt. Doch dies war keine einmalige Choreo, auch der Protest ist nicht mit diesem Spieltag vorbei – er hat gerade erst begonnen, sichtbar zu werden. Jetzt aber ist es an der Zeit, sich nachfolgend diesem Rückrundenauftakt in Rot in Ruhe zu widmen… „Das Millerntor in Rot – und das war erst der Anfang!“ weiterlesen

Ausblick: Heimspiel gegen Freiburg unter dem Zeichen des Jolly Rouge

Morgen ist es soweit und das Vorgeplänkel zeigt, wie wichtig beide Seiten das Ganze nehmen. „Beide Seiten“ kommt mir dabei schwer von den Fingerspitzen, weil es eben aufzeigt, daß der Verein als solches momentan in mindestens zwei Lager gespalten ist – Sozialromantiker nebst Petitionsbefürworter und Präsium nebst Petitionsgegner. Ob sich dieser Riß in Zukunft tief durch den Verein ziehen wird oder aber ob wir wieder zu einem Miteinander finden, das wird sich wohl erst in nicht ganz so naher Zukunft zeigen. Aber morgen ist die ganz nahe Zukunft, morgen werden wir sogar Gegenwart dazu sagen (ich höre jetzt lieber damit auf, weiter mit den Zeiten zu spielen, sonst wird es nur unnötig verwirrend) – und dann heißt es Rückrundenauftakt zuhause gegen den SC Freiburg. „Ausblick: Heimspiel gegen Freiburg unter dem Zeichen des Jolly Rouge“ weiterlesen

Terminierung Spieltage 18 bis 22 – samt Derby gegen den HSV

Die DFL hatte schon vor dem Heimspiel gegen Kaiserslautern die ersten fünf Spieltage der Rückrunde terminiert. Dabei ist auch das heiße Hamburger Derby gegen den HSV – die Auswärtspartie in der Vorstadt: http://www.fcstpauli.com/magazin/artikel.php?artikel=7984&type=&menuid=57&topmenu=112. Wie schon zuvor möchte ich zu den einzelnen Spielen etwas schreiben, wobei natürlich dem Derby mein Hauptaugenmerk gebühren wird. „Terminierung Spieltage 18 bis 22 – samt Derby gegen den HSV“ weiterlesen