Wo steht der #FCSP vor der Rückrunde 2022/2023? Eindrücke vom Testspiel gegen den FC Midtjylland.

Die in der Überschrift gestellte Frage beschäftigt aktuell alle rund um den FCSP, was nach der schwachen Hinrunde einem Punkt vor dem letzten Platz, dem Trainerwechsel und den vier Winterneuzugängen auch kein Wunder ist. Es wäre allerdings eines, aus den Eindrücken von den Testspielen darauf eine wirkliche Antwort abliefern zu können. Es lassen sich nur Eindrücke schildern und daraus abgeleitet Thesen aufstellen, wo sich dann in den nun folgenden Punktspielen zeigen muß, was letztlich daraus werden wird. Sicher ist allein, daß sich einiges rund um unseren Magischen FC verändert hat und gleichzeitig naturgemäß auch vieles beim alten geblieben ist. Ob sich ausreichend viel und zum Positiven geändert haben wird, werden vielleicht schon die nächsten vier Spiele, erst auswärts in Nürnberg, dann daheim gegen Hannover und Kaiserslautern und dann wieder auswärts in Magdeburg, zeigen können – eben weil dann jeweils zwei solcher Auftritte absolviert wurden. „Wo steht der #FCSP vor der Rückrunde 2022/2023? Eindrücke vom Testspiel gegen den FC Midtjylland.“ weiterlesen

Der holprige Weg in die Zukunft – der #FCSP verliert in Sandhausen und das Auf und Ab in den Tests gegen Bremen und Kiel

Wir sind noch nicht da, wo wir sein wollen. Der Neubeginn mit so vielen neuen Spielern erfordert seine Zeit, was sich leider auch in sportlicher Hinsicht negativ niederschlägt. Das ist aber auch der Preis, der bei so einem Umbruch zu zahlen ist. Inwieweit all das letztendlich sich auszahlen wird, ist zwar logischerweise wie alles in der Zukunft ungewiß, doch weiß ich schon jetzt, daß ich dieser Mannschaft und vor allem Schulle als Trainer auch dann unterstützen werde, wenn der sportliche Neustart so richtig schwer werden würde. Einen ersten Vorgeschmack darauf lieferte das Auswärtsspiel in Sandhausen, noch viel mehr aber der nachfolgende Test gegen Werder Bremen, vor allem in der ersten Halbzeit. Aber auch da gab es Lichtblicke wie auch im zweiten Test gegen Kiel. Und auch Neuzugänge zum Ende der Transferperiode sowie einige Abgänge durch Leihen. „Der holprige Weg in die Zukunft – der #FCSP verliert in Sandhausen und das Auf und Ab in den Tests gegen Bremen und Kiel“ weiterlesen

Babelsberg empfängt den #FCSP in einem wunderbaren Freundschaftsspiel. Und danach zum Ultrash.

Wenn das Auswärtshighlight des Jahres ein Testspiel vor der Saison ist, dann weiß man, daß wir zu Gast bei Babelsberg erneut sein dürfen. Zumindest für mich das bestmögliche highlight in der Sommerpause und entsprechend darauf gefreut hatte ich mich natürlich auch. Daß im Anschluß (besser gesagt: die Tage darum) mit dem Ultrash ein „politisches Subkulturfestival für Skins, Punks,Ultras u.a. antifaschistische Gegenkulturen“ – siehe http://ultrash.blogsport.eu/ – wartete, machte das Ganze natürlich noch spannender. Und ein entsprechend wunderbares Wochenende wurde es. „Babelsberg empfängt den #FCSP in einem wunderbaren Freundschaftsspiel. Und danach zum Ultrash.“ weiterlesen

Vorfreude auf die Saison 2016/2017. Spielplan, Neuzugänge beim #FCSP und ein kleiner Ausblick.

Nachdem am heutigen Tag die allgemeine Terminierung des Spielplans der 2. Bundesliga verkündet wurde, wissen wir, bis auf die üblichen Ausnahmen, zwar immer noch lange nicht, wann genau wir jeweils spielen, dafür aber nunmehr, wann ungefähr gegen wen genau. Das DFB-Pokal-Spiel der Saison steht ja schon fest, es geht gegen den VfB Lübeck, was hart genug wird – in mehrfacher Hinsicht, kein angenehmes Pflaster bei deren Anhängern. Vollkommen anders als das Testspiel-Highlight dieser Sommerpause, das Gastspiel in Babelsberg. Hier werden wir schon einen ersten Blick auf unsere in mehrfracher Hinsicht neue Mannschaft werfen können, auch schon auf die Trainingsklamotten des neuen Ausrüsters, nur noch nicht auf die neuen Trikots. Und auf der anderen Seite bleibt der Großteil der Spieler ebenso gleich wie Trainer, Sportchef und Vereinsführung. Allgemein also eine positive Entwicklung der Verstärkung und Weiterentwicklung. Ob es nach oben geht, darf nach einem überraschenden 4. Platz der Vorsaison zwar nicht erwartet werden, aber möglich ist einfach alles. Und vor allem macht der Ausblick Spaß – die Vorfreude in dieser Sommerpause ist nicht nur deswegen enorm, weil die spielfreie Zeit irgendwann endet, sondern weil es beim FCSP nach allem, was zu beobachten ist, einfach rund läuft. „Vorfreude auf die Saison 2016/2017. Spielplan, Neuzugänge beim #FCSP und ein kleiner Ausblick.“ weiterlesen

Refugees Welcome beim #FCSP gegen den BVB, NOlympia beim Schanzenfest, der Vegan Street Day – und gegen Rassismus auf die Straße!

So ein „spielfreies“ Wochenende bedeutet ja nicht, daß der FCSP nicht spielt – und schon gar nicht, daß es nichts Erwähnenswertes geben würde. Der „Refugees welcome“-Tag am Millerntor beim Kick gegen den BVB war für mich dann doch Grund genug, zu diesem Testspiel zu gehen und auch davor waren mit dem Veganen Straßenfest in St. Georg und dem Schanzenfest zwei politische Veranstaltungen, die zudem auch auch aus kulinarischer Sicht ein Genuß waren, auf der Agenda. Das anstehende Wochenende wirft aber den größten Schatten voraus – und damit meine ich weniger das kommende nächste Saisonspiel des FCSP, es geht um den geplanten Aufmarsch von Nazis und Rassisten in den nächsten Tagen hier in Hamburg. „Refugees Welcome beim #FCSP gegen den BVB, NOlympia beim Schanzenfest, der Vegan Street Day – und gegen Rassismus auf die Straße!“ weiterlesen