#FCSP Mauertaktik im Derby aufgegangen – Vorstadt verzweifeifelt. #HSVFCSP

Wenn der Herausforderer den Titelträger nicht bezwingt, bleibt der Titel einem erhalten. In diesem Sinne: STADTMEISTER verteidigt! Das Derby war zwar weitaus mehr als nur das bloße Spiel, dieses jedoch ging mit einer Nullnummer unspektakulär zuende und wird nicht wirklich in Erinnerung bleiben. Es war nichtsdestotrotz eine starke Leistung unserer BoysInBrown in der Vorstadt, die mit einem Quentchen Glück auch noch zu mehr gelangt hätte – andererseits wäre das dann doch vielleicht etwas zuviel gewesen. Aus Fansicht allerdings nicht, das hätten wir gerne mitgenommen. Gefühlt hat es sich trotzdem wie ein kleiner Sieg mit der Betonung auf klein, weitaus wichtiger war aber, in der Wie-auch-immer-sie-gerade-heißen-mag-Arena nicht verloren zu haben. Dort ist es nämlich wirklich Scheiße. Gut für uns, daß wir dort diese Saison nicht mehr hin müssen. Aber vielleicht ja doch nochmal in der nächsten… „#FCSP Mauertaktik im Derby aufgegangen – Vorstadt verzweifeifelt. #HSVFCSP“ weiterlesen

Nach dem #FCSP Heimsieg gegen Paderborn ist vor dem Derby #HSVFCSP

Sechs Punkte in den ersten beiden der drei Spielen der Englischen Woche sind nicht nur eine ideale Ausbeute, auch wenn es am Ende dabei bliebe, wäre diese Punkteausbeute aller Ehren Wert. Wenn, ja wenn es nur nicht im letzten Spiel um weitaus mehr als nur um drei Punkte gehen würde. DAS DERBY. Die Stadtmeisterschaft. Die Wiederholung des Aufeinandertreffens zwischen der Vorstadt und dem Magischen FC in der Wie-auch-immer-sie-gerade-heißen-mag-Arena. Die Chance auf einen dritten Erfolg nach 1977 und 2011 für uns. Oder, umgekehrt formuliert, die Riesenchance für die Vorstädter, sich gnadenlos zu blamieren. Was ist da schon das Heimspiel gegen Paderborn wert? Nun, in jedem Fall drei Punkte. Gerne mitgenommen. „Nach dem #FCSP Heimsieg gegen Paderborn ist vor dem Derby #HSVFCSP“ weiterlesen

Viel zu sehen am Tage vor der JHV – #FCSP gewinnt daheim gegen Duisburg

Schon seltsam, wenn man einen Heimspielerfolg nicht wirklich feiern kann – aber wenn am nächsten Tag eine JHV ansteht, dann muß man irgendwie und irgendwann mit den eigenen Kräften haushalten, zumal vor der JHV ja auch noch ein normaler Werktag ansteht. Natürlich hat sich niemand eine angemessene Feier nach dem 4-1 Heimsieg gegen den MSV Duisburg nehmen lassen, diese fiel eigentlich auch deutlich aus – aber zumindest bei uns glücklicherweise nicht so exzessiv, als daß wir zur JHV nur mit einem ordentlichen Kater antanzen müßten. Das mag bei anderen anders aussehen, aber ich hoffe doch, daß wir die JHV gut zustande bringen werden. Es stehen schließlich einige wichtige Punkte an. Aber nun erstmal zum Spiel gegen den MSV Duisburg. „Viel zu sehen am Tage vor der JHV – #FCSP gewinnt daheim gegen Duisburg“ weiterlesen