Im Schlußspurt zum Auswärtspunkt beim Ligaauftakt – #FCSP in Bochum

Nach der gruseligen, aber historisch noch als normal einzustufenen Pokalblamage, die neben dem standesgemäßen Ausscheiden aber eben auch als Auftritt insgesamt als katastrophal zu bewerten war, bekam das erste Spiel unter Schulle in der Liga eine besondere Brisanz. Ausgerechnet bei einem allgemein als Aufstiegskandidat gehandeltem Verein antreten zu müssen, war da natürlich keine Erleichterung der Problematik, aber rückblickend betrachtet ist der Auftritt insgesamt als gelungen zu bezeichnen. Dabei sahen wir lange Zeit nicht nach einer Mannschaft aus, die ein Tor schießen geschweige einen Punkt an diesem Tag holen würde – aber am Ende wird abgerechnet und da steht eben für uns der wichtige Auswärtspunkt. „Im Schlußspurt zum Auswärtspunkt beim Ligaauftakt – #FCSP in Bochum“ weiterlesen

#FCSP 2020/2021 – vom Neuanfang in der Corona-Ungewißheit

Eine neue Saison, ein neuer Trainer, eine neue Mannschaft, zumindest neue Spieler und sich daraus ergebende neue Konstellationen. Nicht wirklich ungewöhnlich, aber da wir uns nach wie vor in der Corona-Zeit befinden, ist dieser Neustart eine Besonderheit. Schließlich wissen wir bis heute und noch auf ungewisse Zeit nicht, ob und wann wir all dies auch tatsächlich live im Stadion erleben können – und ebensowenig, wer zu diesem „wir“ dann gehören wird. Geisterspiele wird es voraussichtlich weiterhin geben, eventuell werden auf den Sitzplätzen Zuschauende zugelassen werden – aber all das ist bei den ansteigenden Infektionszahlen noch ungewisser, als es bei dem Beschluß des Konzepts der Clubs der ersten und zweiten Liga war. Warten wir alles also weiterhin ab. Dafür haben wir ja noch ein wenig mehr Zeit, den neuen FCSP uns näher anzugucken. „#FCSP 2020/2021 – vom Neuanfang in der Corona-Ungewißheit“ weiterlesen