Zwei Heimspiele, zwei Gefühlswelten – der #FCSP kommt nach dem schwachen Unentschieden gegen Aue im Pokal gegen den BVB sensationell weiter

Das Kalenderjahr 2022 beginnt für den FCSP gleich mit einer Englischen Woche, wenn auch nur aufgrund des DFB Pokals, an dem wir immer noch teilnehmen. Erschwerend kommt hinzu, daß wir in dieser Woche schon am Freitag wieder ran müssen – und das auch noch in der Vorstadt zum Stadtderby. Da kommt wirklich allerhand auf uns zu, zumal der Pokalgegner dieser Runde die Übermannschaft aus Dortmund war. Im Vergleich dazu war das erste Spiel dieser Woche daheim gegen die Mannschaft aus dem Erzgebirge, die im Tabellenkeller vor sich hindümpelt in dieser Spielzeit, die vermeintlich einfachste Aufgabe. Doch es kommt halt öfters anders als mensch denkt… „Zwei Heimspiele, zwei Gefühlswelten – der #FCSP kommt nach dem schwachen Unentschieden gegen Aue im Pokal gegen den BVB sensationell weiter“ weiterlesen

#FCSP 2020/2021 – vom Neuanfang in der Corona-Ungewißheit

Eine neue Saison, ein neuer Trainer, eine neue Mannschaft, zumindest neue Spieler und sich daraus ergebende neue Konstellationen. Nicht wirklich ungewöhnlich, aber da wir uns nach wie vor in der Corona-Zeit befinden, ist dieser Neustart eine Besonderheit. Schließlich wissen wir bis heute und noch auf ungewisse Zeit nicht, ob und wann wir all dies auch tatsächlich live im Stadion erleben können – und ebensowenig, wer zu diesem „wir“ dann gehören wird. Geisterspiele wird es voraussichtlich weiterhin geben, eventuell werden auf den Sitzplätzen Zuschauende zugelassen werden – aber all das ist bei den ansteigenden Infektionszahlen noch ungewisser, als es bei dem Beschluß des Konzepts der Clubs der ersten und zweiten Liga war. Warten wir alles also weiterhin ab. Dafür haben wir ja noch ein wenig mehr Zeit, den neuen FCSP uns näher anzugucken. „#FCSP 2020/2021 – vom Neuanfang in der Corona-Ungewißheit“ weiterlesen