Manches bleibt, anderes nicht. Vom letzten #FCSP Heimspiel der Saison gegen Bochum.

So ein letztes Heimspiel einer Saison ist ja immer ein Abschied. Da sind zum einen die Spieler – manche verlassen sicher den Verein und bei anderen weiß es noch niemand so genau, ob es hier weiter geht. Zum anderen bedeutet eine anstehende Sommerpause – ein Auswärtsspiel haben wir ja noch am letzten Spieltag – natürlich aus Fansicht auch immer, daß mit vielen liebgewonnen anderen Fans ein erneutes Wiedertreffen weitaus länger dauert. Glücklicherweise ist die Vorspielzeit aufgrund der Verlegung auf einen 15Uhr30 Termin, wenn auch am Sonntag, zeitlich gut geeignet für ein längeres Beisammensein. Da bietet sich so ein letztes Saisonheimspiel natürlich an, dieses letzte Zusammentreffen in dieser Spielzeit daheim gebührend zu feiern. Vor allem auch, wenn, wie in dieser Saison, kein sportlicher Druck mehr besteht. „Manches bleibt, anderes nicht. Vom letzten #FCSP Heimspiel der Saison gegen Bochum.“ weiterlesen

#FCSP in Magdeburg & #LoveGlasgowHateRacism – ein perfekter Saisonstart.

Das Auftaktspiel in der Ferne bei einem Verein mit nicht gerade der Fanszene, die mit der unseren konform geht, gewonnen, dabei noch weiter in der Ferne guten Whisky und ein tolles Festival mit wunderbaren Menschen genossen – geht ein Saisonstart noch besser? Aber hallo, zumindest wenn es die Spielzeit 2018/2019 der 2. Bundesliga ist, wo die Vorstadt erstmals mitmischen muß und dies dann auch noch so schlecht hinbekommt, daß sie nach Abschlusses des Spieltags auf dem letzten Platz der Tabelle stehen. Einfach nur perfekt! „#FCSP in Magdeburg & #LoveGlasgowHateRacism – ein perfekter Saisonstart.“ weiterlesen