Grüße vom Tabellenführer #FCSP – vom Heimsieg gegen Dresden am Millerntor

Spitzenreiter! Und das nach dem 9. Spieltag und nicht nur ganz zu Anfang einer Saison. Das ist bei uns schon was historisches. Zuletzt haben wir das nach den ersten beiden Spieltagen am vierten und fünften Spieltag der Saison 2011/2012 geschafft. Zu einem solchen Zeitpunkt der Saison oder gar später haben wir das in der zweiten Liga zuletzt am 19. Spieltag in der Saison 1994/1995 erreicht, in der Regionalliga Nord zuletzt am Ende der Spielzeit 2006/2007 (nicht ein Jahr später, korrigiert). In jedem Fall ist es schon sehr lange her, daß wir derart erfolgreich mach dem ersten Start in der Tabelle platziert waren. Und, ja, das fühlt sich einfach wunderbar an. So als Momentaufnahme. Mehr ist es ja nicht, aber das ändert ja nichts daran, daß es wunderschön ist! „Grüße vom Tabellenführer #FCSP – vom Heimsieg gegen Dresden am Millerntor“ weiterlesen

#FCSP Siegesfeier vor der leeren Nord gegen Ingolstadt

Mit der perfekten Serie von vier Siegen aus vier Spielen führt der FCSP die Heimtabelle an. Und nicht gegen irgendwen, die Vorstadt wie auch die Überraschungsmannschaft der Anfangszeit aus Regensburg waren darunter, aber eben auch ein desolates Kiel und jetzt eben Ingolstadt, die völlig zu Recht noch unter den Kielern aktuell auf einen direkten Abstiegsplatz liegen. Und so wirklich einzuschätzen ist auch dieser vierte Heimerfolg angesichts des schon erschreckend schwachen Gastes kaum. „#FCSP Siegesfeier vor der leeren Nord gegen Ingolstadt“ weiterlesen

Macht’s gut und DAZKE für die Punkte – der #FCSP bleibt Stadtmeister

Die Vorstadt kommt, spielt und verliert das Stadtderby – alles wie immer? Nein, natürlich nicht. Seit der FCSP sich zu dem Verein entwickelt hat, den wir heute so sehr lieben, also seit den 80ern, hat es 21 Aufeinandertreffen in Ligaspielen gegeben, wovon wir jeweils acht verloren bzw. Unentschieden gespielt haben sowie nur fünf Partien inklusive diesem Aufeinandertreffen für uns entscheiden konnten. Seit dem letzten Erstligaaufstiegsintermezzo von uns 2010 sieht die Bilanz hingegen ganz anders aus, nur einmal haben wir verloren, drei Unentschieden und fünf Siege von Braun Weiß stehen in der Bilanz. Anders sieht es bei der Gesamtzahl aller Spiele gegeneinander, inklusive all jener, wo noch niemand der an diesem Tag agierenden auch nur geboren wurde, aus – aber da sieht mensch auch wieder, daß es immer darauf ankommt, welche Zahlen zugrunde gelegt werden, sie varieren immer. Was aber definitiv bleibt, daß ist, daß wir den Stadtmeistertitel erneut verteidigt haben. Und vor allem: auf welche Weise! „Macht’s gut und DAZKE für die Punkte – der #FCSP bleibt Stadtmeister“ weiterlesen

#FCSP Saisonprognose 2021/2022 nebst fortgeführter Kaderanalyse

Am nächsten Sonntag tragen wir das erste Spiel der Saison 2021/2022 in der 2. Bundesliga aus, da wird es Zeit, die vor über einen Monat erstellte Kaderanaylse zu ergänzen und auf die neue Spielzeit vorauszuschauen. Weitaus wichtiger als das Sportliche ist aktuell aber, daß der erste Spieltag ein Heimspiel vor Fans bringen wird, zwar noch nicht lange kein ausverkauftes Millerntor, aber mit der in Corona-Zeiten angesichts des Impffortschritts möglichen geringen Auslastung. Inwieweit dies wieder nur für ein paar Spiele so weitergehen wird oder nicht, das gilt es auch noch in der Prognose zu überdenken, soweit es eben, wie bei jeder Prognose, vom jetzigen Ausgangspunkt hervorzusagen ist. Also, was erwartet uns in dieser Spielzeit? „#FCSP Saisonprognose 2021/2022 nebst fortgeführter Kaderanalyse“ weiterlesen

Draußen vor bei der Niederlage gegen Hannover am letzten #FCSP Heimspiel der Geisterspiel-Saison

Sicherlich hätten wir uns beim vorletzten Spiel der Saison, dem letzten Heimspiel zudem, etwas anderes gewünscht als eine Niederlage und den Verlust der Rückrundentabellenführung. Aber angesichts des fehlenden Drucks, was sich auch am verdienten Schonen gewisser Spieler sowie des Einsatzes von eben jenen Kräften, die bislang überhaupt nicht oder nur wenig zum Einsatz kamen, abzeichnete, wäre es schon sehr uzngewöhnlich gewesen, wenn wir unsere am letzten Spieltag gerissene großartige Serie wieder hätten aufnehmen können. Es ging, wie es auch am letzten Spieltag weiter darum gehen wird, nur noch um die Platzierung. Also ein streßfreies Ausklingen lassen der Geisterspiel-Saison. „Draußen vor bei der Niederlage gegen Hannover am letzten #FCSP Heimspiel der Geisterspiel-Saison“ weiterlesen