Punkteteilung am 19.10. – der #FCSP gegen Nürnberg vor weniger Fans

Eigentlich ist das Datum für uns ja perfekt. Ein Spieltag am 19.10. – klingt zumindest auf dem ersten Blick gut. Allerdings meine ich mich zu erinnern, daß wir da schon öfters gespielt und dabei nie wirklich gut ausgesehen haben – zumindest meint meine Erinnerung das, Statistiker_innen finden da vielleicht eine andere Antwort, zumindest eine fundierte. „Punkteteilung am 19.10. – der #FCSP gegen Nürnberg vor weniger Fans“ weiterlesen

#FCSP Heimsieg gegen Heidenheim im ersten Spiel unter Schulle am Millerntor

Natürlich gibt es beim Heimauftakt als Trainer etwas Schöneres, als das erste Heimspiel gleich zu gewinnen. Beispielsweise ohne Gegentor, anschließend als Tabellenführer dazustehen, dabei einen Derbysieg einzutüten oder überhaupt den Sieg mit den ganzen Fans feiern zu können. Die letzteren beiden Punkte waren aufgrund des Spielplans und wegen Corona von vorheren ausgeschlossen, es ging „nur“ gegen Heidenheim und wenn auch erstmals rund 2222 Fans zugelassen waren, so war das Millerntor weit davon entfernt, bis auf den letzten Platz gefüllt gewesen zu sein. Die ersten beiden Aspekte waren für eine gewisse zeitlang während des Spiels tatsächlich erfällt gewesen, aber die mehr als hochverdienten beiden Anschlußtreffer haben das zunichte gemacht. Nichtsdestotrotz steht ein wichtiger 4-2 Heimsieg im ersten Heimspiel für Schulle fest und diese drei Punkte können in dieser Saison des Umbruchs noch extrem wichtig werden. Zumindest sind es jetzt nur noch ca. 36 Punkte zum wahrscheinlichen Klassenerhalt… „#FCSP Heimsieg gegen Heidenheim im ersten Spiel unter Schulle am Millerntor“ weiterlesen

Klassenerhalt! Das letzte Heimspiel von Schnecke war ein Geisterspiel bei der #FCSP Punkteteilung gegen Regensburg.

Einen Spieltag vor dem Ende der Saison haben wir den Klassenerhalt erreichen können. Das 1-1 gegen Regensburg war dabei spielerisch und vom Einsatz her wichtiger als der dabei gewonnene Punkt, denn die anderen Ergebnisse hätten uns das Erreichen dieses Minimalziels auch so ermöglicht. Über Vieles kann mit dieser Erleichterung im Rücken nun gesprochen werden, doch das Wichtigste an diesem Spieltag ist eindeutig: das letzte Heimspiel von Kalla, der letzte Auftritt von Schnecke in einem Pflichtspiel am Millerntor. 17 Jahre Braun-Weiß, in den Farben und in der Einstellung. Ein ganz besonderer Moment, der die Freude über den Klassenerhalt mit einer tiefen Traurigkeit angesichts dieses Abschieds, auch noch ohne Zuschauende vor Ort, vermengt. „Klassenerhalt! Das letzte Heimspiel von Schnecke war ein Geisterspiel bei der #FCSP Punkteteilung gegen Regensburg.“ weiterlesen

Im Derbysiegerrausch der Heimsieg des #FCSP gegen Osnabrück

So ein Stadtmeistertitel ist fürwahr eine wundervolle Sache, aber da bekanntlich nach einem solchen Erfolg ein Nachlassen nach Abbau des großen Derbydrucks in den folgenden Spielen zu befürchten ist, war gerade das nachfolgende Auftreten gegen den verdient bislang besser platzierten Aufsteiger aus Osnabrück hochspannend. Jeden einzelnen Punkt brauchen wir schließlich im Kampf um den Klassenerhalt und daheim eigentlich gar drei, damit am Ende der Spielzeit alles im grünen Bereich ist. „Im Derbysiegerrausch der Heimsieg des #FCSP gegen Osnabrück“ weiterlesen

Vor dem Derby #FCSP mit Torabschlußproblemen gegen Kiel und daheim gegen Dresden.

Ein Punkt nur aus zwei Spielen, zwei Punkte Abstand von einem direkten Abstiegsplatz und der nächste Gegner und das auch noch auswärts ist die Vorstadt. Keine besonders gute Ausgangslage für so ein Stadtderby. Wobei wir in den beiden Spielen gegen Kiel und Dresden ja genügend Chancen hatten und auch gute Spiele ablieferten, aber am Ende steht die 2-1 Auswärtsniederlage in Kiel und die unfaßbar unverdiente Torlosnummer gegen den Tabellenletzten aus der Pegidastadt. Aber so ist bekanntlich Fußball und da dazu gehört, daß so ein Derby eigene Regeln hat und weitere Phrasen bitte hier einfügen, ach, Ihr wißt schon. Wir brauchen Punkte, egal gegen wen. Die Zeit drängt im Kampf um den Klassenerhalt. Da ist dann auch egal, ob wir gegen die Vorstadt oder sonstwen ran müssen. „Vor dem Derby #FCSP mit Torabschlußproblemen gegen Kiel und daheim gegen Dresden.“ weiterlesen